Angepinnt Nettiquette

  • Nettiquette

    Eine Sache des Benehmens – die Nettiquette:


    - Diese Regelsätze sind als Grundlage für ein freundliches Miteinander gedacht und sollten eingehalten werden -

    Foren sind kein Transportmittel für vertrauliche bzw. persönliche Informationen. Damit sind auch Telefonnummern, Anschriften etc. gemeint. Auch die Information, wie lange man im Urlaub ist, ist für einen etwaigen Einbrecher interessant und somit vertraulich: sie gehört definitiv nicht in ein Forum.

    Visitenkarte: Jede Nachricht in einem Forum ist nicht zuletzt eure persönliche Visitenkarte. Gerade weil Foren von so vielen Leuten gelesen werden, sollte man doppelt vorsichtig sein: "Man ist Herr seiner Worte. Einmal ausgesprochen, regieren sie einen ein Leben lang".

    Eine passende Betreffzeile ist auszuwählen, damit man anderen Usern gleich eine Schlagzeile gibt, worum es in dem Thread eigentlich geht. Durch eine passende Betreffzeile ist die Nachricht zudem leicht wieder zu finden. Überschriften oder Formulierungen in einem Beitrag, wie etwa: „Ich brauche dringend Hilfe!!!!! ???“, „Hallo, AAAAAHH!!!!“ sind nicht hilfreich und werden von vielen Usern einfach ignoriert; sie sind kontraproduktiv.

    Viele Ausrufezeichen, die nach einer Aussage geschrieben werden, nerven den Leser!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Oder etwa nicht??????????

    Niemals im Affekt einen Beitrag beantworten oder schreiben: Jede Nachricht sollte man sich in Ruhe durchlesen und sie erst dann abschicken.
    Wenn dich ein Beitrag wirklich nervt, dann darfst du das natürlich auch sagen. Hierbei sollte man jedoch gerade freundlich bleiben! Äußerungen wie "das geht mir tierisch auf den Sack" sind hier definitiv nicht ratsam!

    Sachlich bleiben! Gerade bei Diskussionen oder bei Problemen sollte man immer einen kühlen Kopf bewahren und themenbezogen antworten. Nicht jeder, der sich auf persönliche Beleidigung versteht, hat auch sachlich etwas beizutragen.

    Ironie und Sarkasmus sind zu vermeiden, da sie gerade in Foren sehr leicht missverstanden werden und daher häufig zu erbitterten Auseinandersetzungen führen können.

    Foren gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Es macht mehr Sinn Fragen in ein Forum zu schreiben, welches sich ausschließlich mit diesem Thema beschäftigt. Beispiel: Politische Diskussionen sollten in einem Politik Forum stattfinden - nicht in einem Meerschweinchen Forum.

    Eine ganze Nachricht zu wiederholen gilt als unhöflich. Es sollten nur die Stellen zitiert werden, auf die sich die Antwort bezieht.

    Rechtschreibung: Die Rechtschreibung gilt auch im Internet; Groß- und Kleinschreibung erleichtern das Lesen, sind also ein Zeichen der Höflichkeit.

    Es ist ganz schön nervig wenn man einen Beitrag ohne Satzzeichen schreibt Auf diese Weise muss man des öfteren überlegen was jemand denn eigentlich ausrücken möchte mit dem was er so schreibt Dies ist gerade bei längern Beiträgen der Fall und vor allem in Kombination wenn der Autor sich nun überhaupt nicht mehr andie Räschraibunkk heelt da datt panntaseei ja vieeäl creakktieäövar it

    Punkt und Komma helfen bei der Übersichtlichkeit eines Postings.

    Wer in Großbuchstaben schreibt, DER SCHREIT!!!

    Hierarchien sind zu beachten. Nur weil man dem obersten Administrator oder Inhaber einer Seite an oberster Stelle eine private Nachricht oder eine E-Mail schicken kann, sollte man das nicht machen, nur weil das möglich ist.

    Nur weil man ein erfahrener Benutzer eines Forums ist, muss man noch lange nicht auf einem Anfänger rumhacken, der sich mal nicht an die Netiquette hält. Das Ermahnen eines solchen Users ist Aufgabe des Teams, man kann natürlich dem User ruhig und sachlich seine Meinung sagen.

    Höflich sein/bleiben: Nur weil man in einem Forum sehr leicht und schnell Beiträge verfassen kann, ist das kein Grund, unhöflich zu werden!

    Ein Thema pro Thread reicht völlig aus! Threads können unübersichtlich werden. Thread-Hijacking (ein Thema übernehmen, unterwandern) ist zu unterlassen.

    Flamen ist zu unterlassen.

    Streit trägt man nicht in Foren aus. Unstimmigkeiten sind (wenn überhaupt) per privater Nachricht oder besser per E-Mail zu klären.

    Äußerungen wie RTFM oder FUD o.ä. haben in Foren nichts zu suchen.
    Es gehört zum guten Ton, erst einmal mit der Suche eines Forums nach Lösungen zu suchen.

    Fragen sollten nicht zu Allgemein gestellt werden, da man sonst keine richtigen Antworten bekommen kann.

    Dick gedruckte, völlig sinnlose Fragen, wie: „Wie geht das???“ können ganz schön nerven. Warum wohl?

    Eine Signatur sollte niemals länger als drei bis vier Zeilen sein. Auffällige, blinkende Grafiken stören den Lesefluss und sind daher ziemlich unhöflich gegenüber anderen Forenusern.



    Diese Regeln sind von jedem User in diesem Forum einzuhalten, ohne Ausnahme!


    Nettiquette Quelle (überarbeitet für Avatarsia.de): dunkelangst.org/2008/01/18/netiquette-fur-foren
  • Benutzer online 1

    1 Besucher